Kategorie

Datum

Mai 24 2020 - Mai 29 2020
Expired!

E-Biken im Harzvorland

Das Harzvorland ist reizvoll, wenn da nicht die Anstiege wären.

Dank E- Bike ist es nun möglich, diese Gegend genussvoll zu erfahren.

Was bisher nur sportlichen Radlern vergönnt war, dank  E- Bike ist es nun möglich, diese reizvolle Hügellandschaft auch ohne große Kondition genussvoll zu erfahren

Geplant sind Touren von 40 bis 80 km mit Höhenunterschieden bis zu 500 m bergauf.  Wir starten gemeinsam. Nach den ersten Kilometern und gemeinsamer Rast, ist es möglich, die Gruppe zu teilen. Die Einen machen eine kürzere , die anderen eine längere Radrundtour, je nach Lust und Kondition. denn bekanntlich ist eine Gruppe so stark wie ihr schwächstes Glied.

Alle Touren werden wir  an das Leistungsvermögen der einzelnen Teilnehmer/Innen anpassen, um so möglichst allen gerecht zu werden.
In diesem Jahr haben wir einen großen Fahrradanhänger dabei, mit dem wir auch etwas weiter entfernte Orte wie z.B. Duderstadt problemlos erreichen können, um von dort aus in die Pedale zu treten.

In diesen Tagen steht das Radfahren im Vordergrund, aber eben das Fahren in malerischer Umgebung – das Auge fährt mit und hat Zeit zum Verweilen. Meditationen unterwegs und Abendliturgie runden den Tag .
Auch das gemütliche Haus, seine verwinkelten Ecken und Kanten, das Kaminfeuer –all das trägt dazu bei,
dass es Wohlfühltage werden können , – in einer Gruppe mit dem Rad!

Mag dazu uns die Sonne scheinen!

Die Freizeit wird geleitet von Bärbel und Peter Dalheimer
Preis: 5 Tage VP im 2-Bettzimmer und Hängergebühr: 320,- €,
Einzelzimmerzuschlag 10 €/Tag

Anmeldung und Info bei Dalheimers, Tel. 05251/87 85 664